Ein Experiment in Pink und Gelb

Wohnzimner - pink und gelb Wohnzimner - pink und gelb Teppich Alvine Ruta IKEA
Mein Wohnzimmer hat sich verändert. Die Bilderwand von Christoph Niemann und Lisa Zeitz hat mich so beeindruckt, dass ich bei meinem letzten Besuch des schwedischen Möbelhauses in einen regelrechten Bilderrahmen-Kaufrausch geraten bin. Dann schnell zu Hause die schönsten Exponate ausgesucht und ran ans Werk. Allerdings hat sich mit dem neuen Teppich auch das Farbschema in meinem Wohnzimmer verändert. Und was jetzt dabei herausgekommen ist, ist eigentlich „art-by-accident“. Ich hätte nie gedacht, dass mir die Kombination von gelb und pink gefällt (eine intensive Diskussion zu diesem Thema findet ihr hier ), aber als erstmal die Kissen so einträchtig beieinander lagen, dachte ich mir: „Kann bleiben!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s