Eine neue Liebe

Berlin, Schöneberg, Kronleuchter, Interior
Berlin, Kreuzberg
Berlin, Kreuzberg
Berlin, Kreuzberg
Berlin, Kreuzberg, Brecht-Weigel-Gedenkstätte
Berlin, Keuzberg
Berlin, Schönerg, Interior, Marlene Dietrich

Berlin ist eine Reise wert. So heißt es jedenfalls. Für mich galt das allerdings lange Zeit nicht. Zwar hatte ich Berlin schon mehrfach besucht, aber so richtig wollte der Funke zwischen mir und der Metropole an der Spree nicht überspringen. Am vergangenen Wochenende habe ich mit meinem Freund einen erneuten Versuch unternommen, und es hat richtig geknallt! Wie wunderbar – zwei Tage voll schöner Eindrücke und nicht enden wollender Überraschungen. Ein neuer Blick auf eine pulsierende und interessante Stadt. Mit dem Lieblingsmenschen an der Seite durch die Stadtteile Kreuzberg und Prenzlauer Berg streifen, Bilder in sich aufnehmen, bestens essen und sich einfach freuen. Heute gibt es erstmal ein „instagram“-sneak peek und einen kleinen Tipp: Die Brecht-Weigel-Gedenkstätte in der Chausseestraße ist einen Abstecher wert. Eine zauberhafte 30-minütige Führung durch die ehemaligen Wohn- und Arbeitsräume gibt einen Einblick in das Leben der beiden prägenden Figuren des Berliner Ensembles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s