Ein Blick zurück

pillow box with masking tape

Eine nette Idee, der Blick zurück. Abgeguckt bei philuko.

Gesehen: Mein Vater mit Götz George
Gehört: No one knows nothing anymore, Billy Bragg
Gelesen: Brigitte woman
Getan: eine pillow box gebastelt und mit masking tape von IKEA verschönert
Gegessen: mit Lachscreme gefüllte Ravioli bei Mama Mia in Dortmund
Getrunken: viel, viel Mineralwasser
Gefreut: über den kleinen Jeans-/Raglan-Pullover nebst Mütze, den ich für eine Arbeitskollegin bzw. natürlich deren kleinen Sohn gestrickt habe. Also, ich finde das Jungs-Ensemble sehr niedlich 🙂
Gelacht: über Situtationskomik
Gewünscht: den Urlaub und die Bretagne zurück
Geplant: den nächsten Monat 🙂
Gekauft: Pfingstrosen für den Esstisch
Geklickt: pearmama.com: bleached denim shorts with lace

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s