Ein Blick zurück

Foto Dortmund Kreuzviertel

Foto Dortmund Kreuzviertel

Dortmund Kreuzviertel Café Chocolat

Eine nette Idee, der Blick zurück. Abgeguckt bei philuko.

Gesehen: den jüdischen Teil des Ostfriedhofs in Dortmund
Gehört: Hallelujah von Racoon
Gelesen: Für den Rest des Lebens, Zeruya Shalev
Getan: im „neuen Viertel“ flaniert
Gegessen: Heidelbeer-Schmand-Kuchen im Café Chokolat, Dortmund
Getrunken: alkoholfreies Radler
Gefreut: über die Blumen vom Freund
Geärgert: richtig geärgert, ich habe mich richtig geärgert – worüber will ich an dieser Stelle nicht sagen
Gelacht: über das emsige Eichhörnchen, das die Nüsse für den Wintervorrat im Blumenkasten des Freundes vergräbt
Gewünscht: einen richtig tollen Herbst
Geplant: das bevorstehende Wochenende mit einem Besuch auf der Zeche Zollern
Gekauft: Tilandsien
Geklickt: not on the high street

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s